FCU-ParallaxBG

FCU-Frauen verstärken sich in der Winterpause substantiell

Zwar bedauern wir die Zurückziehung des Frauenteams der SV Lieth aus der Bezirksliga West auf der einen Seite sehr, auf der anderen Seite ergab sich für uns daraus resultierend die Möglichkeit einer substantiellen Kadervergrößerung. Nach zahlreichen Gesprächen ist es
FC Union Tornesch gelungen, fünf Spielerinnen aus Klein Nordende zu verpflichten, die dort zum Kern der Mannschaft gehörten.

Folgende Spielerinnen wechseln nach Tornesch:
• Racine Amador
• Daria Dabrowska
• Franca Kleiner
• Hannah Pape
• Dannika Timmins

Komplettiert wird das Sextett durch eine Spielerin, die von GW Eimsbüttel an den Großen Moorweg wechselt:
• Jenny Bange

 

Alle Spielerinnen sind ab sofort für Union Tornesch spielberechtigt. In diesem Zusammenhang möchten wir uns beim SV Lieth für die reibungslose sportliche Freigabe der Akteurinnen herzlich bedanken.