FCU-ParallaxBG

Fußball Paradox

2. Runde ODDSET-Pokal, Freud und Leid dicht beieinander. FCU 2 erkämpft gegen den Verbandsligaabsteiger TuS Germania Schnelsen den Einzug in Runde 3. Zwar geriet man zeitweise stark unter Druck, was zweifellos zu erwarten war. Trotzdem fightete das krankheitsbedingt stark gebeutelte Team heroisch und brachte das Führungstor über die Zeit.

FCU 1 glaubte im Verbandsligaduell bei GW Eimsbüttel 1 wohl, der sehr deutliche Testspielsieg im August würde von selbst fortgeschrieben. Ohne Esprit schied man in Runde 2 aus. Erst als das Spiel bereits verloren schien(72.) erschuf man in den verbleibenden Spielminuten Großchancen fast im Minutentakt. Lethargie oder Einstellungfrage?

Wunschlos wäre nun FCU 2 gegen GWE 1!