FCU-ParallaxBG

Hallenturnier: Damenturnier des TuS Krempe

Samstag, 13.02.2016,
Hallenturnier Krempe

Hallenfußball aus der Feinkostabteilung!

Das Teilnehmerfeld mit Teams ausschließlich aus Schleswig-Holstein garantierte viele neue Gesichter. FCU war mit einem sehr hallenafinen Kader angereist, der im Turnierverlauf das Publikum verzücken konnte. Durchgehend Flachpassfußball mit jeder Menge Direktspiel machte sehr viel Spaß beim Zusehen, wiederholter Beifall auf offener Szene brandete auf. Tornesch spielte von der Anlage ein bis zwei Klassen über dem kompletten Rest, es gelang keinem Team im Ansatz, unsere Mannschaft zum Stehen zu bringen. Ob der zu klaren Dominanz im Folgenden deswegen nur die süßen Fakten.

Borussia 93 Rendsburg – FCU 0-4, Tore durch Gina (6.+7.) und Svea (4.+10.). Rendsburg konnte während der 11 Minuten Spielzeit die eigene Hälfte nicht verlassen.

TuS Krempe – FCU 0-3, Tore durch Michelle(1.), Svea (3.) und Irina(9.).

ETSV Fortuna Glückstadt – FCU 0-2, Tore durch Svea (6.) und Gina (10.).

SV Neuenbrook/Rethwisch – FCU 0-6, Tore durch Gina (4.+6.), Svea (9.+11.), Kim (2.) und Michelle (12.)

TSV Heiligenstedten – FCU 0-3,Tore durch Svea (1.), Irina(7.) und Kim (10.). Zwar handelte es sich nach der Papierform um eine Art Endspiel, da Heiligenstedten davor sehr schwungvoll aufgetreten war und sich nur ein Remis geleistet hatte. Das Spiel nahm dann den jedoch vorher erlebten Verlauf. Immerhin erzielte der TSV die beiden einzigen Ecken gegen uns!

Mit nach Tornesch ging nach Maximalausbeute von 15 Punkten bei 18:0 Toren ein goldener Wanderpokal, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt. Kompliment für eine wirklich famose Mannschaftsleistung!

es spielten: Ronja- Gina, Irina, Kim, Michelle, Ornella, Svea

R.Kramer