FCU-ParallaxBG

Luft nur nach oben

In zwei wenig erbaulichen Spielen holen die beiden FCU-Teams drei Punkte. FCU 1 bedient sich dabei beim Tabellenvorletzten zweier Weitschüsse, bleibt ungeschlagen und nahezu alles schuldig. Am kommenden Wochenende wartet dann der Charaktertest gegen Niendorf 1. FCU 2 muss in Halstenbek auf Grand ausweichen und kann einen frühen Rückstand nicht ausgleichen. Also mit fast leeren Händen nach Hause, lediglich Laura Heiser hält zwei Krücken in Händen, auf die wir ebenfalls gerne verzichtet hätten. Die Verletzungsmisere setzt sich damit leider fort.