FCU-ParallaxBG

Punktspiel: FCU 1. Fr. vs. GW Eimsbüttel 1. Fr. 4:0

Sonntag, 17. April 2016, 11:00 Uhr
FCU 1. Fr. - GW Eimsbüttel 1. Fr. 4:0 (1:0)

An dem sehr windigen Sonntag, wollten wir unbedingt gewinnen und unsere Tordifferenz verbessern, damit wir Wellingsbüttel Konkurrenz machen können. Nach dem Anstoß startete Tornesch mit einem Pressing, sodass schon nach 5 min ein guter Angriff von Josi und Alla zustande kam, leider verfehlte Josi knapp. GW Eimsbüttel konnte immer besser ins Spiel kommen und hielten gut dagegen. Doch Tornesch ließ sich nicht beunruhigen und konnten gut kombinieren und schöne Spielzüge herausspielen. In der 17 min nach einer schönen Ecke, kam Saskia zum Kopfball. Jedoch konnte sie den Ball nicht richtig platzieren. Wir machten weiterhin Druck und eroberten uns den Ball häufig wieder. Nach einem Doppelpass in der Mitte, bekam Jojo den Ball nach links außen und konnte eine schöne Flanke Richtung Tor schießen, allerdings war keiner da, der zum Ball ging. Nachdem wir edliche Chancen vergeben hatten, gelang uns kurz vor der Halbzeit das 1:0. Jojo spielt eine schöne Flanke in den Gegnerischen Strafraum, wo Josi einnetzen konnte. Fazit aus der ersten Halbzeit: Tornesch macht gut Druck und ist spielerisch sehr stark, kann aber nicht die Chancen nutzen.

Zur zweiten Halbzeit kam dann Krabbe für Benita ins Spiel. Tornesch fing wieder mit Pressing an, um noch weitere Tore zu erzielen. Nach einer Ecke, patzte GW Eimsbüttel  und so verhalf uns ein Eigentor zum 2:0. Nach Spiel wurde zunehmend Körperbetonter, sodass die FCU Ladies ein Freistoß kurz hinter dem Sechzehner bekamen, welchen Finja zum 3:0 verwandeln konnte. In der 72 min konnten die Tornescherinnen dann einem Elfmeter herausspielen und Jojo netzte zum 4:0 ein. Anschließend ließ Tornesch wieder nach und das Spiel wurde mit einem 4:0 zu Ende gebracht.

geschrieben von Hania